NarkoseLokalanästhesieSchmerztherapie
Home
Konzept
Schwerpunkte
weiteres
Gästebuch
Anfahrt


ein schlafähnlicher Zustand mit zentraler Schmerzausschaltung, deren Wirkungsprozeß jahrzehntelang nicht geklärt war, fasziniert und beängstigt immer noch.

Ätherflasche von 1972 und Esmarch MaskeDie Ähternarkose war als Larzarett-Narkose bis in die 80iger Bestandteil der Anästhesie-ausbildung, länger als im Klinikbereich. Neben der offenen Narkose, belegen viele Verdampfer den langjährigen Gerauch.

In der Ausstellung werden die Probleme bei der Narkose und die Entwicklung der Lösungsmöglichkeiten, anhand von verschiedenen Masken, Geräten und Geräteteile dargestellt.

Fabius 1958 (Feld groß) mit Pulmomat von Dräger- Das erste ambulante  Narkosegerät mit integrietem Beatumgsgerät!Fabius oder Feld "Groß" das erste 1958 in Deutschland von Fa. Dräger entwickelte ambulante Narkosegerät mit integriertem Beatmungsgerät (Pulmomat). Bis in die 90iger noch als Sauerstoff-REsevoir genutzt. Damit dürfte es das am längsten im Gebrauch gewesene Narkosegerät Deutschland sein?


Tracheotomiebesteck 1976 letztmalig sterilisiertTracheotomiset (1975)

Top